Ausbildungen im September 2020

Der Septemberdienst befasste sich überwiegend mit der technischen Hilfe nach einem Verkehrsunfall. Zunächst wurde die Lage erkundet und die Einsatzstelle gesichert. In der Folge wurde eine Ablage für das Rettungsgerät geschaffen bevor es an die Rettung der Personen ging. Sicherstellung des Brandschutzes, Versorgung der Verletzten und die Eigensicherung im laufenden Straßenverkehr sind nur ein Teil der ersten Aufgaben an der Einsatzstelle. Im zweiten Teil der Ausbildung wurde die Ausleuchtung eines Hubschrauberlandesplatzes inkl. der Sicherstellung des Brandschutzes am Sportplatz in Holzhau geübt.   

Zum Anschluss gab es noch eine kleine Fahrzeugkunde im Gerätehaus.

***

Alle Bilder und Texte sind urheberrechtlich geschützt und bedürfen einer Genehmigung zur Verwendung! 

Impressum:

Feuerwehr Holzhau

Gemeinde Rechenberg-Bienenmühle

An der Schanze 1

09623 Rechenberg - Bienenmühle

Feuerwehrverein Holzhau e.V.

Muldentalstraße 87

09623 Rechenberg - Bienenmühle

Vertretung / Kontakt:

René Göhler

Mail: renegoehler-buhli@web.de

Tel.:  015753053688

Autoren der Seite:

 

René Göhler

Nico Liebscher 

Es gelten die aktuellen Richtlinien der DSGVO.